Inhalt

Kinder im Museum: Spielend durch 2000 Jahre

Heute ist Spielen im Museum angesagt: Menschen haben schon immer gespielt. Aber was konnte ein Kind z.B. in der Steinzeit spielen - so ganz ohne Spielzeug? Und wie war es bei den Römern oder in der Ritterzeit? Die Kinder lernen Spiele alter Zeiten kennen und probieren ihr Glück! Zum Schluss wird ein altes Spiel gebastelt, das man zu Hause mit der Familie gerne weiterspielen kann.

Mindestteilnehmerzahl beträgt 3 Kinder!

Geeignet für Kinder ab sechs Jahren!

Reservierungen sind nicht möglich. Informationen erteilt die Museumskasse unter der Telefonnummer 0841/305-1885.

Datum:

20.04.2024

Uhrzeit:

14:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Spielzeugmuseum Ingolstadt

Stadtmuseum Ingolstadt

Auf der Schanz 45
85049 Ingolstadt

Preis:

Kinder: 4,00€, Erwachsene 6,50€

Karte anzeigen Termin exportieren